Sie sind hier:

Festa Junina – Ein brasilianisches Volksfest am 09. Juni 2018

Festa Junina – Ein brasilianisches Volksfest am 09. Juni 2018

Ein brasilianisches Volksfest

Wann: Am Samstag, den 09.Juni 2018 ab 16 Uhr

Wo: Im Schrebergarten in Sachsenhausen

treffpunkt: Louisabahnhof

Eintritt ist frei!!!

Festa Junina ( Fest des Junis ), auch bekannt als die Festa de São João für die Feier der Geburt des heiligen Johannes des Täufers (24. Juni), sind die jährlichen brasilianischen Feierlichkeiten, die aus dem europäischen Mittsommer stammen. Das findet zu Beginn des brasilianischen Winters statt. Diese Feierlichkeiten, die von den Portugiesen während der Kolonialzeit (1500-1822) eingeführt wurden, werden im Juni landesweit in Brasilien gefeiert. Das Fest wird hauptsächlich auf den Ehren der katholischen Feierlichkeiten des Heiligen Antonius gefeiert,Johannes der Täufer und St. Peter.

Da der Nordosten Brasiliens weitgehend trocken oder halbtrocken ist, fallen diese Feste nicht nur mit dem Ende der Regenzeit der meisten Staaten im Nordosten zusammen, sondern bieten den Menschen auch die Gelegenheit, dem Heiligen Johannes für den Regen zu danken . Sie feiern auch ländliche Leben und verfügen über typische Kleidung, Essen, Tanz (insbesondere quadrilha , die ähnlich ist zu tanzen Quadrat ). -Wikipedia-

Ein fröhliches Volksfest mit viel Musik,Tanz,Essen und Trinken.

….

# Festa Junina Johvem Paraíso!!

— Vai ter canjica e quadrilha! —

Quando: 09/06/2018 (Sábado)

Onde:  Polo de Agricultura Natural – Frankfurt, Alemanha.

Ponto de encontro: Louisa Bahnhof

*** Entrada franca ***

O Polo é nosso pequeno paraíso, onde plantamos Agricultura Natural (frutas, flores e verduras sem adição de adubos e agrotóxicos) com muito amor!

Venha com sua roupa caipira para dançarmos quadrilha, comermos comidas típicas e matarmos um pouquinho da saudades do nosso Brasil.

Até mais, sô!